KUNDALINI YOGA


                                                    

Yoga für Jeden - Gesundheit und Bewegung für alle

Im Vergleich zu anderen Yogaarten zeichnet sich Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan durch einfache aber meist dynamische Grundhaltungen kombiniert mit gezielten Atemübungen und Mantras, wiederholt gesprochenen Versen, aus. Kundalini Yoga lässt sich von Menschen jeden Alters praktizieren und holt den Übenden da ab, wozu er mit seiner körperlichen Verfassung fähig ist. Die wohltuende und energetisierende Wirkung ist schnell spürbar. Kundalini Yoga eröffnet einen ganzheitlichen Weg zu mehr Gesundheit und Ausgeglichenheit, denn es schult Körperwahrnehmung und Achtsamkeit.

 

Das Yoga der Bewusstheit



Kundalini Yoga, 1968 von Yogi Bhajan in den Westen gebracht, ist das Yoga der Bewusstheit für Menschen, die mitten im Leben stehen. 

Es ist ein Yoga für Haushälter, für Menschen, die mit den täglichen Herausforderungen und Belastungen des Arbeitsplatzhaltens, der Familiengründung und des Geschäftsmanagements konfrontiert sind. Es ist  für alle, die die Fähigkeiten haben wollen, mit den Herausforderungen des Lebens in der heutigen Zeit erfolgreich umzugehen.

 

Die Praxis des Kundalini Yoga balanciert das Drüsensystem, stärkt das Nervensystem und ermöglicht es, die Energie des Geistes und der Emotionen zu nutzen, um die Kontrolle über sich selbst haben zu können, anstatt von Gedanken und Gefühlen kontrolliert zu werden.

 

Das Ziel dieser umfassenden Selbstschulung ist die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch Haltung und Bewegung, Konzentration und bewusste Atemführung. 
 

Die Liste der sehr realen Vorteile, regelmäßig Kundalini Yoga zu praktizieren, ist sehr lang. Diese zeigen sich in der persönlichen Erfahrung.

Kundalini Yoga Zentrum
 

Impressum

AGB

 Datenschutz
 

 Kontakt

  • https://www.facebook.com/Kundalini-Y