Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese AGB gelten für sämtliche Angebote von Kundalini Yoga Zentrum. Die AGB werden mit der Anmeldung (Einverständniserklärung) und automatisch mit jeder Teilnahme am Unterricht akzeptiert. Abänderungen oder Nebenabreden bedürfen zu ihrer Gültigkeit der vorherigen schriftlichen Bestätigung von Yoga Zentrum und gelten nur für den jeweiligen einzelnen Geschäftsfall. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Teilnehmers werden nicht anerkannt, auch wenn diesen nicht ausdrücklich widersprochen wurde.

Angebot
 

Die Kurse und Workshops sind falls nicht anders ausgewiesen offen für Neueinsteiger und Fortgeschrittene.
Die Ausbildungen richten sich an Menschen, die haupt- oder nebenberuflich mit Kundalini Yoga arbeiten möchten, ihre berufliche Tätigkeit mit Yoga- und Meditationstechniken ergänzen möchten (YogalehrerInnen, GesundheitstrainerInnen, TherapeutInnen, usw.) und die Kundalini Yoga in der Tiefe kennen lernen und erfahren möchten.

Zahlungen 

Die Beiträge sind im voraus zu bezahlen, spätestens vor Kursbeginn, vor dem Workshop, Ausbildung oder vor der Einzelsitzung. Alle Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer.

Kurszeiten Yoga 

Der Unterricht für Erwachsene findet normalerweise das ganze Jahr über statt. Einzelne Kurse können Ferienzeiten haben. Kontaktieren Sie dafür bitte direkt die entsprechenden Lehrer. Während der allgemeinen Schulferien und an Feiertagen in Hessen entfällt der Unterricht für Kinder. 

Gebühren 

Die 10er Karte für 140,-- € besitzt eine Gültigkeit von 3 Monaten. Die 10er Karte für 160,-- € besitzt eine Gültigkeit von 5 Monaten. Die 5er Karte für 75 ,-- € und die 3erKarte für 40;-- € besitzt eine Gültigkeit von 2 Monaten. Danach verfallen nicht genutzte Karten.

Widerrufsrecht


Auch wenn ein Vertrag mit Kundalini Yoga Zentrum unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, insbesondere per Telefon, E-Mail oder Fax, oder über die Internetseiten von Kundalini Yoga Shala geschlossen wurde, so steht dem Teilnehmer kein Widerrufsrecht zu, da für die hier alleinig angebotenen Verträge über die Teilnahme an Yoga-Kursen gemäß § 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB kein Widerrufsrecht besteht.

 

Stornierung


Mit dem Eingang der Anmeldung in jeglicher schriftlicher Form ist der Kurs/Workshop/Ausbildung verbindlich gebucht. Sind die Stornierungsbedingungen nicht gesondert auf dem Anmeldeformular oder Flyer des Events ausgewiesen, gelten diese Stornobedingungen:
Bei Kursen und Workshops: bei Rücktritt unabhängig von den Gründen, bis zu 10 Tagen vor Kursbeginn, wird 100% des Betrages fällig. Davor ist die Stornierung kostenfrei. Bei

Ausbildungen gelten die Stornierungsbedingungen im jeweiligen Vertrag.

Einverständniserklärung
 

Die Teilnehmer der Veranstaltungen der Kundalini Yoga Zentrum erklären hiermit ihr Einverständnis zur Erstellung von Bildaufnahmen ihrer Personen im Rahmen von Veranstaltungen der Schule sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Bildnisse zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltungen.

Änderung des Angebotes
 

Kundalini Yoga Zentrum behält sich vor, bei Eintreten von Kundalini Yoga Zentrum nicht zu vertretender Umstände wie z.B. der Erkrankung oder dem sonstigen Ausfall eines Referenten das Kurses oder Workshops räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, einen anderen Referenten ersatzweise einzusetzen oder die Veranstaltung abzusagen. Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl (von 4 Personen pro Seminar) behält sich Kundalini Yoga Zentrum vor, die jeweilige Veranstaltung zeitlich zu verlegen bzw. abzusagen. In diesem Fall bemüht sich Kundalini Yoga Shala die Teilnehmer (so früh wie möglich) vor dem geplanten Veranstaltungsbeginn zu informieren. Im Fall einer zeitlichen

Verlegung einer Veranstaltung können die Teilnehmer zwischen der Teilnahme an dem ersatzweise angebotenen Termin und der Rückerstattung eventuell schon überwiesener Teilnahmegebühren wählen. Im Fall der ersatzlosen Absage einer Veranstaltung werden bereits überwiesene Teilnahmegebühren erstattet. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage eines Seminars bestehen nicht.

 

Gesundheitliche Beschwerden
 

Der Teilnehmer hat bestehende gesundheitliche Beeinträchtigungen bzw. Erkrankungen oder eine bestehende Schwangerschaft mit der Anmeldung bekannt zu geben. Bei bestehenden Erkrankungen, physischen oder psychischen Einschränkungen oder einer Schwangerschaft ist die Teilnahme grundsätzlich nur nach ausdrücklicher Genehmigung des behandelnden Arztes möglich.

Haftungsausschluss


Kundalini Yoga Zentrum haftet für eine ordnungsgemäße Funktion der zur Verfügung gestellten Einrichtungsgegenstände. Yoga Zentrum haftet jedoch nicht für Gesundheitsschäden, die die Teilnehmer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse erleiden und für selbst verschuldete Unfälle. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Kursteilnehmer mit dieser Anmeldung versichert, gesund zu sein und auf eigene Gefahr am Unterricht teilnimmt. Für mitgebrachte Wertgegenstände übernehmen wir keine Haftung.

Die Kurse und Workshops von Kundalini Yoga Zentrum stellen keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung dar. Sie sind nicht geeignet, um psychische Störungen aufzuarbeiten. Die Teilnahme an den Seminaren erfolgt freiwillig und eigenverantwortlich. Im Übrigen ist die Haftung von Kundalini Yoga Shala auf Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit und die Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beschränkt, wobei es sich um typische, bei einer Seminarveranstaltung vorhersehbare Schäden handeln muss.

Datenschutz 

Der Seminarteilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten elektronisch gespeichert werden und er von Kundalini Yoga Zentrum und den Mitarbeitern zum Zweck der Organisation und Information kontaktiert werden darf. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Seminarabwicklung oder -abrechnung absolut erforderlich ist.


Es gelten unsere Datenschutzbedingungen unter dem Menüpunkt Datenschutz.

Sollten einzelne Bedingungen dieses Vertrages den gesetzlichen Bestimmungen widersprechen, behalten die übrigen Bestimmungen dennoch ihre Gültigkeit.

Gerichtsstand ist Frankfurt am Main-

Wir wünschen einen schönen Kurs und freuen uns auf die gemeinsame Zeit!


Sat nam.

 

Kundalini Yoga Zentrum
 

Impressum

AGB

 Datenschutz
 

 Kontakt

  • https://www.facebook.com/Kundalini-Y