Yoga Zentrum Kundalini Yoga Yoga Kurse Kinderyoga LehrerInnen Aktuelles Kontakt
 
 



Yogi Bhajan

Yogi Bhajan wurde am 26. August 1929 in Kot Harkarn, im jetzigen Pakistan geboren. Sein Vater war Arzt und Grundbesitzer. Im Alter von 16 Jahren wurde er durch Sant Hazara Singh, seinem Lehrer, zum Meister des Kundalini Yoga erklärt. Bei seinen Reisen im Himalaya und Aufenthalten in Yoga Ashrams lernte er viele andere Yogis kennen. Er verbrachte auch einige Jahre mit Karma Yoga im Goldenen Tempel in Amritsar.

Die Position des "Mahan Tantric"(Meister des weißen Tantra Yoga) erbte er 1971, als der damalige Mahan Tantric, der tibetische Lama Lilan Po, seinen Körper verließ. Yogi Bhajan kam 1969 in den Westen um zu unterrichten. Heute praktizieren schätzungsweise 1.000.000 Menschen in allen Teilen der Welt Kundalini Yoga, weißes Tantra Yoga und Meditation.

Als erster Meister seiner Tradition hat Yogi Bhajan die alte, aber durch ihre energetische Dynamik so gut zu unserem Lebensrhytmus passende Wissenschaft der Lebensenergie aus ihrer geheimnisvollen Isolation geholt. In Deutschland ist Kundalini Yoga so populär, daß jedes Jahr ungefähr 250 neue Lehrer ausgebildet werden.

Yogi Bhajan hat am 06. Oktober 2004 in Espaniola in New Mexico, USA seinen Körper verlassen.

 

 

 

 

 


 

weitere Angebote - Links - Impressum